Bubnovsky Skoliose Übungen

Dehnen

Seit vielen Jahren versuchen, Gelenke zu heilen?

Der Leiter des Instituts für Gelenkbehandlung: „Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, die Gelenke zu heilen, wenn Sie täglich 147 Rubel einnehmen.

In der heutigen Welt leiden viele Einwohner von Großstädten unter Rückenproblemen. Gymnastik auf dem Essen für Skoliose kann eine große Hilfe für diese Leute sein. Hier hat nicht jeder davon gehört, obwohl diese Methode in Deutschland immer noch die beliebteste Methode zur konservativen Behandlung von Skoliose ist.

Das Wesen der Methode

Gymnastik Katharina Schroth mit Skoliose wurde zu Beginn des letzten Jahrhunderts erfunden. Ihr Schöpfer war mit diesem Problem aus erster Hand vertraut: Rechts in der Mitte ihres Rückens hatte sie einen Buckel, und auf der Vorderseite ihrer Brust befand sich eine Vertiefung. Katharina Schroth erinnerte sich nach eigenen Angaben an einen Ball mit einer Delle auf der einen Seite. Und um diesem Ball eine runde Form zu geben, muss er richtig gepumpt werden.

Bei der Behandlung von Gelenken setzen unsere Leser Artrade erfolgreich ein. Angesichts der Beliebtheit dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihrer Aufmerksamkeit zu widmen.
Lesen Sie hier mehr...

So entstand für Schroth zum ersten Mal die Idee, dass man lernen muss, richtig zu atmen, um die Wirbelsäule wieder in ihre ursprüngliche Position zu bringen. Beim Einatmen versuchte sie, den Luftstrom nach links zu lenken, und beim Ausatmen konzentrierte sie sich auf die rechte Seite. Im Verlauf der Versuche wurden 2 gegenüberliegende Spiegel verwendet. Allmählich schrumpfte der Buckel und die Depression - richtete sich auf. Diese Entdeckung war die Grundlage für die Schaffung eines Systems zur Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen, das in Deutschland schnell große Popularität erlangte.

Die Skoliose-Therapie nach Katharina Schroth basiert auf der Praxis der asymmetrischen Atmung. Bei Verkrümmung der Wirbelsäule im Brustbereich kommt es zu einer Verengung des Raumes zwischen den Rippen auf der betroffenen Seite. Die Lunge bekommt nicht genug Sauerstoff und kann nicht richtig damit umgehen. Wenn Sie den Atem auf die deformierte Seite richten, richtet sich die gekrümmte Wirbelsäule allmählich auf. Gleichzeitig entwickelt sich das Muskelkorsett des Rückens, das notwendig ist, um die Knochen in der gewünschten Position zu halten.

Katharina Schroth hat ein ganzes System von isometrischen Übungen entwickelt, die auf asymmetrischer Atmung basieren und heute weltweit angewendet werden. Wenn Sie die Luftbewegung im Körper richtig steuern, können Sie einen Aufprall auf die Wirbelsäule in drei Richtungen gleichzeitig erzielen: frontal, horizontal und sagittal. Diese therapeutische Gymnastik erhielt den Namen der dreidimensionalen Skoliosekorrektur.

In der Klinik, die Katharina 1921 selbst eröffnete, begann man offiziell, auf das Skoliose-Essen zu turnen. Und ihre Tochter Lenard, ausgebildete Physiotherapeutin, entwickelte und verbesserte die Technik. 2009 wurde in Russland die Klinik zur dreidimensionalen Korrektur von Skoliose eröffnet.

Diese Methode wird heute sowohl für die geplante Therapie von Wirbelsäulenerkrankungen als auch für die Rehabilitation von Patienten nach Verletzungen und Operationen eingesetzt.

Gegenanzeigen

Die Behandlung der Skoliose nach Katharina Schroth kann nicht immer durchgeführt werden. Die Methode hat sowohl allgemeine als auch lokale Kontraindikationen. Insbesondere ist das Turnen gegen Skoliose bei folgenden Erkrankungen verboten:

  • Krebs;
  • Herzinsuffizienz;
  • schwere psychische Erkrankung;
  • Atemversagen;
  • Osteoporose;
  • Durchblutungsstörungen des Herzens und des Gehirns;
  • Thrombose;
  • akute Infektionen und entzündliche Prozesse.

Atemübungen sind bei der Verschlimmerung solcher Krankheiten kontraindiziert:

  • Bradykardie;
  • Vorhofflimmern;
  • Tachykardie;
  • Hypertonie oder Hypotonie;
  • jede chronische Pathologie im akuten Stadium;
  • Komplikationen der Skoliose.

Risikofaktoren, die während des Unterrichts zu Verletzungen führen können:

  • schlecht verheilte Frakturen;
  • altersbedingte Osteoporose;
  • spastische Lähmung.

Therapeutische Gymnastik nach der Methode von Schroth zur Behandlung von Skoliose von 3 Grad und einfacher entwickelt. Die Korrektur der Wirbelsäule wird konsequent durchgeführt - von einer schwereren bis zu einer leichteren Form der Krankheit. Die Behandlung von Skoliose Grad 4 ist schwierig und nicht immer möglich. Oft reicht eine konservative Behandlung in diesem Fall nicht aus.

Die allgemeinen Empfehlungen von Katharina Schroth zu Kontraindikationen bei Skoliose sind zu beachten:

  1. Sie sollten nicht stolpern und sich auf umgekehrte Haltungen einlassen, da dies zu einer erhöhten Belastung der Wirbelsäule führt.
  2. Beuge dich mit äußerster Vorsicht zur Seite.
  3. Verbotenes schnelles Laufen, Schleudern und Drehen.
  4. Es ist unmöglich, an einer Hand zu hängen, um den Interkostalraum nicht zu vergrößern.

Bei der Durchführung von Übungen zur Korrektur der Lumbalskoliose sollten Sie sehr darauf achten, die Bänder des Beckens nicht zu dehnen. Es ist ratsam, nicht zu lange in der gleichen Position zu sein und die Position des Körpers so oft wie möglich zu ändern. Bei der Übertragung von Gewichten sollte das Gewicht gleichmäßig auf beide Seiten verteilt werden.

Gym Regeln

Bevor Sie mit dem Unterricht beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. In einigen Fällen müssen Sie sich zusätzlichen Untersuchungen unterziehen. Übungen für Skoliose sollten nur von einem erfahrenen, hochqualifizierten Physiotherapeuten kontrolliert werden.

In der ersten Phase lernt der Patient die Grundlagen der richtigen Atmung in Kombination mit statischen Körperhaltungen. Mit ihm wird ein erklärendes Gespräch geführt. Eine Person sollte die Übungen so bewusst wie möglich machen und ihre Energie darauf richten, den deformierten Bereich der Wirbelsäule zu glätten.

Der Arzt untersucht sorgfältig alle Merkmale der Skoliose des Patienten. Auf dieser Basis wird die richtige Haltung für die Durchführung von Atemübungen entwickelt. Der Zustand des Körpers ist rein individuell, da zwei identische Skoliosen nicht vorkommen. Das Training kann im Stehen, Sitzen, Liegen oder auf der Seite nahe der Gymnastikwand durchgeführt werden. Im Bedarfsfall werden Hilfsmittel eingesetzt: Bälle, Stangen, Rollen, Handtücher.

Während des Einatmens unternimmt der Patient maximale Anstrengungen, indem er den Luftstrom auf die konkave Seite des Körpers lenkt. Dadurch wird der Abstand zwischen den Rippen vergrößert und ihre anatomisch korrekte Position wiederhergestellt. Das Ausatmen erfolgt über halb zusammengedrückte Lippen. Bei der Ausführung kann ein zischendes Geräusch auftreten. Gleichzeitig wird auf der konvexen Seite eine Übung durchgeführt, um den Interkostalraum zu verkleinern.

In der Anfangsphase hilft der Arzt dem Patienten. Bei der Ausführung von Übungen kann es den deformierten Bereich der Brust massieren, wodurch die Interkostalmuskulatur wiederhergestellt wird. Beim Einatmen sollte der Patient die Handfläche des Ausbilders berühren, auf die richtige Höhe eingestellt. Dies korrigiert die richtige Atemtiefe.

Um den gewünschten Effekt zu erzielen, werden die Übungen viele Male wiederholt. Anschließend kann der Patient sie zu Hause selbstständig durchführen. Atemübungen sollten mindestens 30 Wiederholungen jeder Übung umfassen. Die Position des Rückens sollte mit einem Spiegelsystem überwacht werden.

Der Verlauf einer solchen Behandlung ist auf ca. 2-3 Monate ausgelegt. Ein Zyklus, um die Skoliose vollständig loszuwerden, reicht jedoch nicht aus. Ähnliche Therapien werden für Erwachsene 2-3-mal im Jahr und für Kinder 1-mal im Jahr verordnet.

Sergei Mikhailovich Bubnovsky ist der Schöpfer der Richtung der alternativen Orthopädie und Neurologie. Die wichtigste Leitlinie bei der Behandlung chronischer Erkrankungen des Bewegungsapparates für Bubnovsky und seine Anhänger ist nicht die Einnahme von Medikamenten, sondern die inneren Reserven des menschlichen Körpers, das Verständnis des Körpers und seiner Entwicklung.

Über die Bubnovsky-Methode

Die Technik nennt sich "Kinesitherapie". Dazu gehört neben der Behandlung auch die Diagnose des Zustandes des Bewegungsapparates, der Wirbelsäule und der Gelenke, die sogenannte myofasziale Diagnose, mit der sich die genaue Lokalisation des pathologischen Prozesses bestimmen lässt. Aus den Ergebnissen der Diagnose für den Patienten wird ein individuelles Behandlungsprogramm erstellt, das auf den Merkmalen der Grunderkrankung und der damit verbundenen Pathologie basiert.

Das Programm besteht aus speziellen Übungen, die ebenfalls von Dr. Bubnovsky entwickelt wurden. Das Durchführen dieser Übungen führt zur vollständigen Wiederherstellung aller Funktionen der Wirbelsäule und der Gelenke. Darüber hinaus verbessert indirekt die Arbeit aller Organe und Systeme des menschlichen Körpers.

Die Behandlung der Wirbelsäule nach Bubnovsky erfolgt ambulant und für den Patienten komfortabel.

MTB-Simulator

Zusätzlich zur Technik hat Dr. Bubnovsky einen multifunktionalen Simulator erfunden, der durch Übungen den Tonus der tiefen Rückenmuskulatur und die funktionelle Aktivität der Gelenke wiederherstellt. Sie lindern Muskelkrämpfe und lindern Schmerzen. Für das Training am Simulator wurden spezielle Übungen entwickelt, und für jeden Patienten wird ein individueller Kurs entwickelt, der in einem speziellen Zentrum absolviert werden kann.

Mit diesem Simulator können Sie schnell den Muskelaufbau und die Beweglichkeit aller Gelenke unseres Körpers wiederherstellen, was zur Behandlung von Krankheiten wie Osteochondrose, Bandscheibenvorfall, Skoliose, Arthrose, Arthritis und anderen Erkrankungen beiträgt. Ebenfalls nützlich sind diese Kurse in einem Rehabilitationsprogramm nach einer chirurgischen Behandlung.

Bewegungstherapie und Rückenschmerzen

Je nach Schweregrad der Erkrankung wird für jeden Patienten eine individuelle Reihe von Übungen ausgewählt, die schmerzlindernde Bewegungen einschließen. Den Patienten wird beigebracht, alle Übungen korrekt durchzuführen, da die Wirksamkeit der Behandlung davon abhängt. Im Verlauf der Behandlung wird dieser Komplex in Abhängigkeit von den erzielten Ergebnissen ständig angepasst.

Wirbelsäulenbehandlung

Bei der Durchführung eines individuell entwickelten Übungssatzes nach der Bubnovsky-Methode werden biochemische Prozesse sowohl in der Bandscheibe als auch in den umgebenden Muskeln und Bändern normalisiert. Die erhöhte Durchblutung im betroffenen Bereich hilft, die beschädigte Bandscheibe wiederherzustellen, und sogar ein Bandscheibenvorfall kann allmählich abnehmen, bis er vollständig verschwindet.

Die Kinesiotherapie ist daher eine Alternative zur chirurgischen Behandlung von Wirbelsäulenbrüchen.

Bei der Skoliose werden Übungen ausgewählt, um die harmonische Funktion der Rückenmuskulatur wiederherzustellen und die Wirbelsäule in der richtigen Position zu unterstützen. Dies ist besonders nützlich für Kinder mit einem nicht geformten Muskelkorsett.

Komplexe Übungen Bubnovsky für die Wirbelsäule, Schmerzen lindern

  • Entspannung des Rückens.

Die Übung wird auf allen Vieren durchgeführt. Entspanne deinen Rücken.

Die Übung wird auf allen Vieren durchgeführt, während Sie Ihren Rücken langsam beugen sollten, während Sie ausatmen und beim Einatmen nachgeben. Wiederholen Sie die Bewegung 20 Mal.

Die Übung wird auf allen Vieren durchgeführt. Zuerst müssen Sie sich auf Ihren linken Fuß setzen und den rechten Rücken ziehen. Eine linke Hand beim Vorwärtsziehen. Wechseln Sie abwechselnd Beine und Arme, wenn Sie sich bewegen. Wiederholen Sie diesen Vorgang 20 Mal, um plötzliche Bewegungen zu vermeiden.

Übung wird in der "Betonung der Knie und Handflächen" durchgeführt. Es sollte den Körper nach vorne maximieren, während die Betonung auf der Handfläche und den Knien erhalten bleibt.

Beugen Sie sich bei Übungen nicht in den unteren Rücken.

Die Startposition ist die gleiche. Beugen Sie die Arme in den Ellbogengelenken und atmen Sie aus, senken Sie den Körper auf den Boden, atmen Sie ein. Strecken Sie dann aus dieser Position die Arme beim Ausatmen, senken Sie gleichzeitig das Becken auf den Fersen und dehnen Sie die Lendenmuskeln.

Führen Sie 5-6 Wiederholungen durch.

  • Bauch entleeren.

Führen Sie auf dem Rücken liegend, während die Beine an den Knien beugen, Hände hinter dem Kopf. Das Kinn wird an die Brust gedrückt und am Ausgang biegt sich der Oberkörper, versucht die Schulterblätter vom Boden zu reißen und berührt die Knie mit Ellbogen. Versuchen Sie bei der Durchführung ein brennendes Gefühl in den Bauchmuskeln zu erreichen.

Führen Sie das Liegen auf dem Rücken mit ausgestreckten Armen durch. Heben Sie beim Ausatmen das Becken so hoch wie möglich vom Boden und senken Sie es beim Einatmen ab. 10-30 mal ausführen.

Übungen Bubnovsky für Skoliose und Arthritis

Dieser Artikel enthält eine Reihe wirksamer Übungen von Dr. Bubnovsky, die bei Skoliose und Arthritis helfen. Die regelmäßige Durchführung einer solchen medizinischen Aufladung wird Ihnen bald helfen, sich besser zu fühlen.

Bis heute wird eine beträchtliche Anzahl von Behandlungsmethoden angewendet, deren Liste ständig mit neuen verbesserten Techniken aktualisiert wird, von denen jede einen anderen Nutzen hat, und die Vor- und Nachteile haben. Bevor Sie sich selbst behandeln, sollten Sie sich daher an einen qualifizierten Fachmann wenden. Nur einer davon ist Dr. Bubnovsky, der eine wirksame therapeutische Methode entwickelt hat, um verschiedene Krankheiten loszuwerden. Mit einigen Methoden finden Sie in diesem Artikel nämlich:

Skoliose-Behandlung nach der Bubnovsky-Methode

Arthritis: Ursachen und Behandlung

Eine Reihe von Übungen für entzündete Gelenke

Bubnovsky-Komplex: Übungen für Arthritis und Skoliose

Skoliose-Behandlung

Grundsätzlich tritt die Skoliose während des aktiven Wachstums des Organismus in gleicher Weise auf, wenn die Belastung der Wirbelsäule nicht gleichmäßig ist, was zu atrophischen Veränderungen, Krämpfen, Durchblutungsstörungen und verschiedenen Störungen der Muskelfunktionen des Rückens führt..

Dr. Bubnovsky: "Die Behandlung von Skoliose ist ein zeitaufwändiger Prozess, da eine solche Krankheit eine schwere Form der Wirbelsäulenverkrümmung darstellt, deren Problem bis heute nicht vollständig untersucht ist."

Daher sollte die Behandlung in Dosen mit gleichmäßigen Bewegungen durchgeführt werden, da diese zur Kräftigung der Wirbelsäulenmuskulatur bei gleichzeitiger Beseitigung axialer Belastungen beitragen, damit Sie diese Beschwerden loswerden können.

Bubnovsky-Übungen für die Wirbelsäule mit Skoliose sind sehr wirksam bei der Korrektur der Wirbelsäulenverkrümmung, da sie wirksam sind und vor allem die Gesundheit nicht beeinträchtigen.

Übungen zur Skoliose Bubnovsky durchgeführt wie folgt:

1. Knien Sie sich in die Stütze, wobei die Arme gerade und der Kopf nach vorne gerichtet sein müssen. Beim Ausatmen müssen Sie das Gesäß auf den Fersen senken, sich nach vorne beugen und Luft holen. Übung bis zu 12 Mal wiederholt;

2. Der PI bleibt derselbe: Die Knie sind zusammen und das Kinn sollte angehoben werden. Dann schwingen wir unsere Beine von einer Seite zur anderen. Die Anzahl der Leistungen: mindestens dreimal auf jedem Bein;

3. PI bleibt wie in den vorhergehenden Abschnitten: Das Kinn muss angehoben, die Knie zusammengelegt und die Füße auf den Boden gestellt werden. Wir beginnen, das Becken vorsichtig zu senken, zunächst auf der linken Seite, bis schmerzhafte Empfindungen auftreten, und bewegen uns dann sanft auf die rechte Seite. Während der Übung sollten die Knie und die Füße nicht vom Boden abheben. Diese Aktionen müssen 15 Mal ausgeführt werden.

4. Ip ist das gleiche: Beugen Sie den unteren Rücken und heben Sie den Kopf, und beim Ausatmen senken Sie das Kinn und beugen Sie den Rücken. Mache 15-20 Wiederholungen;

5. PI: Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Knie (sie sollten zusammen sein) und legen Sie Ihre Hände auf den Körper und senken Sie die Knie abwechselnd sanft auf beiden Seiten.

6. Nehmen Sie einen Fuß mit beiden Händen und beginnen Sie beim Ausatmen, bis zum Bauch hochzuziehen. Wechseln Sie dann die Beine und wiederholen Sie den Vorgang 15 bis 20 Mal. Wenn Sie keine Schmerzen haben, ziehen Sie Ihre Beine an sich. Die Bewegungen bleiben die gleichen wie beim Ausatmen.

7. Legen Sie die Knie zusammen, heben Sie das Kinn an und wringen Sie beim Anheben mit einem Ausatmen aus dem Boden. Führen Sie jeweils 2-3 Ansätze durch.

Arthritis: Ursachen und Behandlung

Arthritis ist eine Krankheit, die bei Menschen nach vierzig Jahren sehr häufig auftritt. Es gibt jedoch Fälle, in denen sie sich in einem früheren Alter manifestiert, dh bei Kindern oder Jugendlichen. An sich kann Arthritis sowohl allmählich als auch langsam auftreten, sie kann jedoch auch eine akute Form der Krankheit haben.

Bevor Sie mit der Bewegungstherapie, dh der Behandlung von Arthritis mit der Bubnovsky-Methode, beginnen, müssen Sie die Hauptgründe für das Auftreten der Arthritis verstehen, insbesondere:

1. Das Vorhandensein von Problemen mit dem Stoffwechsel im Körper;

2. Erkrankungen des Nervensystems;

3. Das Vorhandensein von bakteriellen, pilzlichen und viralen Infektionen im Körper;

4. hormonelle Probleme;

5. Störungen des Verdauungstraktes sowie ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen;

6. Das Vorhandensein von Problemen immuner Natur;

7. Überkühlung und Beschädigung.

Die Behandlung von Arthritis nach Bubnovsky ist ein komplexes System, das darauf abzielt, die ersten Symptome zu beseitigen, die den Ausbruch dieser Krankheit provozierten. Außerdem hilft der Komplex dabei, Entzündungen und Schmerzen zu beseitigen.

Eine Reihe von Übungen für entzündete Gelenke

Therapeutische Übungen oder auch Bewegungstherapie genannt, sind ein unverzichtbares Verfahren zur Wiederherstellung der Gelenke bei allen Arten dieser Krankheit. Übungen für Arthritis nach der Methode von Bubnovsky helfen, die Krankheit zu heilen, aber nur, wenn Sie einen umfassenden Ansatz zur Wiederherstellung der Gelenke verfolgen. Es wird empfohlen, Bubnovsky-Übungen bei Arthritis wie folgt durchzuführen:

1. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie das Bein am Knie- / Hüftgelenk und führen Sie eine Flexion-Extensor-Aktion durch.

2. PI bleibt gleich: beugen Sie das rechte und linke Bein in den Gelenken (ähnlich wie bei 1p.) Und führen Sie die Beugung und Streckung beider Beine durch;

3. Die Ausgangsposition bleibt gleich: Beine beugen sich an den Gelenken, indem sie die Extremitäten nach Art eines Fahrrads beugen und strecken;

4. Legen Sie sich auf den Rücken und heben Sie die Beine in den Hüftgelenken abwechselnd an, und senken Sie sie ab, das heißt, die „vertikale Schere“.

5. Der PI ist derselbe: Es ist notwendig, alternative Informationen und Beinzucht in den Gelenken durchzuführen, dh wie bei einer „horizontalen Schere“.

6. Auf der Seite liegend müssen die gestreckten Beine angehoben und abgesenkt werden.

7. Auf dem Bauch liegen und die Beugung / Streckung des Kniegelenks ausführen; 8. Legen Sie sich auf den Rücken und strecken Sie die Fersen nach vorne, dadurch lösen Sie Verspannungen in den Muskeln und verbessern zusätzlich die Stoffwechselvorgänge in den Gelenken. Informationen zum Lesen: Übungen für das Gesicht, um die Wangen zu heben. Eine solche Reihe von Übungen sollte bis zu 10 Mal (für jedes Bein) wiederholt werden. Veröffentlicht auf econet.ru.

Wenn Sie Fragen haben, stellen Sie diese hier.

Übungen Bubnovsky für Skoliose und Arthritis

Gute Tageszeit! Sie sind auf die Seite der alternativen Medizin Peroxid und Soda gekommen. Bevor Sie mit dem Lesen des Artikels beginnen, bitten wir Sie, in unseren Communitys in sozialen Netzwerken Kommentare zu den Entwicklungen und Materialien abzugeben, die wir gemeinsam nutzen. Wenn Communitys für Sie interessant sind, abonnieren Sie:

Bis heute wird eine beträchtliche Anzahl von Behandlungsmethoden angewendet, deren Liste ständig mit neuen verbesserten Techniken aktualisiert wird, von denen jede einen anderen Nutzen hat, und die Vor- und Nachteile haben. Bevor Sie sich selbst behandeln, sollten Sie sich daher an einen qualifizierten Fachmann wenden.

Nur einer davon ist Dr. Bubnovsky, der eine wirksame therapeutische Methode entwickelt hat, um verschiedene Krankheiten loszuwerden. Mit einigen Methoden finden Sie in diesem Artikel nämlich:

  • Skoliose-Behandlung nach der Bubnovsky-Methode
  • Arthritis: Ursachen und Behandlung
  • Eine Reihe von Übungen für entzündete Gelenke

Skoliose-Behandlung

Grundsätzlich tritt die Skoliose während des aktiven Wachstums des Organismus in gleicher Weise auf, wenn die Belastung der Wirbelsäule nicht gleichmäßig ist, was zu atrophischen Veränderungen, Krämpfen, Durchblutungsstörungen und verschiedenen Störungen der Muskelfunktionen des Rückens führt..

Dr. Bubnovsky: "Die Behandlung von Skoliose ist ein zeitaufwändiger Prozess, da eine solche Krankheit eine schwere Form der Wirbelsäulenverkrümmung darstellt, deren Problem bis heute nicht vollständig untersucht ist." Daher sollte die Behandlung in Dosen mit gleichmäßigen Bewegungen durchgeführt werden, da diese zur Kräftigung der Wirbelsäulenmuskulatur bei gleichzeitiger Beseitigung axialer Belastungen beitragen, damit Sie diese Beschwerden loswerden können.

Bubnovsky-Übungen für die Wirbelsäule mit Skoliose sind sehr wirksam bei der Korrektur der Wirbelsäulenverkrümmung, da sie wirksam sind und vor allem die Gesundheit nicht beeinträchtigen.

Übungen zur Skoliose Bubnovsky durchgeführt wie folgt:

  1. Knien Sie sich in die Stütze, wobei die Arme gerade und der Kopf nach vorne gerichtet sein sollten. Beim Ausatmen müssen Sie das Gesäß auf den Fersen senken, sich nach vorne beugen und Luft holen. Übung bis zu 12 Mal wiederholt;
  2. PI bleibt gleich: Die Knie sind zusammen und das Kinn sollte angehoben werden. Dann schwingen wir unsere Beine von einer Seite zur anderen. Die Anzahl der Leistungen: mindestens dreimal auf jedem Bein;
  3. Der PI bleibt wie in den vorhergehenden Abschnitten: Das Kinn muss angehoben, die Knie zusammengelegt und die Füße auf den Boden gestellt werden. Wir beginnen, das Becken vorsichtig zu senken, zunächst auf der linken Seite, bis schmerzhafte Empfindungen auftreten, und bewegen uns dann sanft auf die rechte Seite. Während der Übung sollten die Knie und die Füße nicht vom Boden abheben. Diese Aktionen müssen 15 Mal ausgeführt werden.
  4. Der SP ist der gleiche: Beugen Sie den unteren Rücken und heben Sie den Kopf, und beim Ausatmen senken Sie das Kinn und beugen Sie den Rücken. Mache 15-20 Wiederholungen;
  5. IP: Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Knie (sie sollten zusammen sein), legen Sie die Hände auf den Körper und senken Sie die Knie sanft abwechselnd auf beiden Seiten.
  6. Nehmen Sie einen Fuß mit beiden Händen und beginnen Sie beim Ausatmen, bis zum Bauch hochzuziehen. Wechseln Sie dann die Beine und wiederholen Sie dies 15 bis 20 Mal. Wenn Sie keine Schmerzen haben, ziehen Sie Ihre Beine an sich. Die Bewegungen bleiben die gleichen wie beim Ausatmen.
  7. Knie zusammengelegt, Kinn angehoben und mit einem Ausatmen beim Heben vom Boden ausgewrungen. Führen Sie jeweils 2-3 Ansätze durch.

Arthritis: Ursachen und Behandlung

Arthritis ist eine Krankheit, die bei Menschen nach vierzig Jahren sehr häufig auftritt. Es gibt jedoch Fälle, in denen sie sich in einem früheren Alter manifestiert, dh bei Kindern oder Jugendlichen. An sich kann Arthritis sowohl allmählich als auch langsam auftreten, sie kann jedoch auch eine akute Form der Krankheit haben. Bevor Sie mit der Bewegungstherapie, dh der Behandlung von Arthritis mit der Bubnovsky-Methode, beginnen, müssen Sie die Hauptgründe für das Auftreten der Arthritis verstehen, insbesondere:

  1. Das Vorhandensein von Problemen mit dem Stoffwechsel im Körper;
  2. Erkrankungen des Nervensystems;
  3. Vorkommen von bakteriellen, pilzlichen und viralen Infektionen im Körper;
  4. Hormonelle Probleme;
  5. Störungen des Verdauungstraktes sowie ein Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen;
  6. Das Vorhandensein von Immunproblemen;
  7. Unterkühlung und Schäden.

Die Behandlung von Arthritis nach Bubnovsky ist ein komplexes System, das darauf abzielt, die ersten Symptome zu beseitigen, die den Ausbruch dieser Krankheit provozierten. Außerdem hilft der Komplex dabei, Entzündungen und Schmerzen zu beseitigen.

Eine Reihe von Übungen für entzündete Gelenke

Therapeutische Übungen oder auch Bewegungstherapie genannt, sind ein unverzichtbares Verfahren zur Wiederherstellung der Gelenke bei allen Arten dieser Krankheit. Übungen für Arthritis nach der Methode von Bubnovsky helfen, die Krankheit zu heilen, aber nur, wenn Sie einen umfassenden Ansatz zur Wiederherstellung der Gelenke verfolgen. Es wird empfohlen, Bubnovsky-Übungen bei Arthritis wie folgt durchzuführen:

  1. Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie das Bein am Knie- / Hüftgelenk und führen Sie eine Flexion-Extensor-Aktion durch.
  2. Der PI bleibt gleich: beugen Sie das rechte und linke Bein in den Gelenken (ähnlich wie bei 1p.) Und führen Sie die Beugung und Streckung beider Beine durch;
  3. Die Ausgangsposition bleibt dieselbe: Beine beugen sich an den Gelenken, indem sie die Extremitäten nach Art eines Fahrrads beugen und strecken;
  4. Legen Sie sich auf den Rücken und heben Sie die Beine in den Hüftgelenken abwechselnd an und senken Sie sie ab, das heißt, die „vertikale Schere“.
  5. Der PI ist derselbe: Es ist notwendig, alternative Informationen und Beinzucht in den Gelenken durchzuführen, d. H. Wie „horizontale Scheren“;
  6. Auf der Seite liegend müssen die gestreckten Beine angehoben und abgesenkt werden.
  7. Auf dem Bauch liegen und das Kniegelenk beugen / strecken; 8. Legen Sie sich auf den Rücken und strecken Sie die Fersen nach vorne, dadurch lösen Sie Verspannungen in den Muskeln und verbessern zusätzlich die Stoffwechselvorgänge in den Gelenken.

Solch eine Reihe von Übungen sollte bis zu 10 Mal (für jedes Bein) wiederholt werden.

In diesem Video sehen Sie einige gute Übungen zur Behandlung von Skoliose bei Kindern:

Übungen von Skoliose in Bubnovsky

Übungen für Skoliose

Die Behandlung solcher Krankheiten wie Skoliose kann in vorbeugende und korrigierende unterteilt werden. Letzteres ist die Verwendung von Physiotherapie. Übungen gegen Skoliose sind besonders für Kinder sehr effektiv, da sie sowohl therapeutische als auch rehabilitative Wirkungen haben. Nur während des Wachstums des Skeletts kann es korrigiert werden. Je früher mit der Behandlung begonnen wird, desto effektiver ist das Ergebnis.

Welche Ziele werden in Übungen zur Skoliose verfolgt?

Übungen für Skoliose bei Kindern und Erwachsenen verfolgen solche Ziele wie:

  • die Bildung der richtigen Haltung;
  • Beseitigung des Muskelungleichgewichts;
  • Entfernen von der Wirbelsäulenlast;
  • Stärkung des Bändermuskelsystems und seiner richtigen Entwicklung.

Bei der modernen Bewegungstherapie (von SM Bubnovsky) handelt es sich um eine spezielle Reihe von Übungen, mit denen Schmerzsymptome bei rechts- und linksseitiger Skoliose beseitigt und eine korrekte Haltung erreicht werden können. Er wird von einem Spezialisten nach dem Grad der Wirbelsäulenverkrümmung ausgewählt. Zusätzlich werden als Hilfsmittel Massagen, Wasseranwendungen und Gymnastikkomplexe für zu Hause verwendet.

Funktionen im Zusammenhang mit Übungen für Skoliose

Für jeden Grad und jede Art von Skoliose gibt es bestimmte Übungen. Im ersten Grad werden symmetrische Bewegungen für die Brust- und Rückenmuskulatur sowie für die Bauchmuskulatur verwendet.

Übungen für den zweiten Grad der Skoliose enthalten neben Übungen des symmetrischen Typs auch Asymmetrie- und Atemübungen.

Bei Übungen dritten Grades ist die Leistung von Bewegungen in Rückenlage mit Hilfe von Fitballs für ein komfortableres Arbeiten charakteristisch. In allen Fällen ist der Bubnovsky-Multifunktionssimulator (MTB) das wichtigste Mittel, um die vom Arzt ausgewählten Übungen auszuführen.

Die Wirksamkeit der Behandlung der s-förmigen Skoliose mit Hilfe eines Berufskomplexes ergibt sich aus einer Reihe von Übungen:

  • Atmen des Praktikanten;
  • den Körper stärken;
  • die Körperhaltung verbessern;
  • korrekte Deformität der Wirbelsäule;
  • Stärkung der Rückenmuskulatur, die die Wirbelsäule stützt.

Um eine korrigierende Wirkung zu erzielen, werden Übungen durchgeführt, die darauf abzielen, die Becken- und Schultergürtel im Raum und im gesamten Körper zu verändern. Und um die Körperhaltung zu verbessern, ist Gleichgewicht und Trainingsbalance notwendig. Zu diesem Zweck werden neben dem MTB auch andere Leistungssimulatoren eingesetzt.

Experten haben diese Übung mit Wirbelsäulenskoliose bewiesen.

  • Unterstützung des Genesungsprozesses bei der Normalisierung der Arbeit der inneren Organe;
  • eine Möglichkeit bieten, Muskelversagen zu beseitigen;
  • den Stoffwechsel verbessern;
  • wirken tonisierend auf den Körper.

Kinesitherapie-Methode für Skoliose

Die von Dr. Bubnovsky entwickelte Methode zur Behandlung von Skoliose erfordert keine gefährlichen Techniken wie manuelle oder chirurgische Therapie und macht das Tragen eines Korsetts überflüssig, was die Lebensqualität und den neurologischen Status eines an Skoliose leidenden Patienten erheblich verbessert.

Um Schmerzen zu lindern, werden spezielle Übungen durchgeführt. Bevor Sie mit der Durchführung beginnen, wird der Patient sorgfältig auf das Erkennen eines bestimmten Problembereichs untersucht. Aufgrund der genauen Definition der Krankheitslokalisation wird ein individuelles Genesungsprogramm erstellt.

Die Bubnovsky-Technik ist durch den Durchgang von 3 Behandlungsstufen gekennzeichnet:

  • Die erste Phase: die Auswahl der Hauptelemente des Behandlungsprogramms, die Formulierung der richtigen Atemtechniken und Bewegungen bei der Arbeit am medizinischen Simulator von Bubnovsky, die Wiederherstellung der motorischen Koordination.
  • Die zweite Stufe: die Auswahl komplexerer Elemente, um die tieferen Muskeln der Wirbelsäule zu trainieren, die Aerobic- und Kraftkomponente der Muskelarbeit zu erhöhen und Muskelversagen zu beseitigen.
  • Die dritte Stufe: Die Korrekturkomponente des Programms verbessert die Haltung und asymmetrische Bereiche werden ausgerichtet. In der Halle der Bewegungstherapie findet in allen Phasen eine medizinische Kontrolle und methodische Unterstützung statt.

Nach dem Unterricht raten Experten, die Sauna zu besuchen. Durch den Wechsel von Saunen und Kaltbädern werden die Gefäße gestärkt, in Form gebracht und alle angesammelten negativen Substanzen aus dem Körper entfernt, was das Immunsystem erheblich stärkt.

Übungen zur Vorbeugung von Skoliose nach Bubnovsky ermöglichen es Ihnen, die Gesundheit des gesamten Bewegungsapparates wiederherzustellen und den gesamten Körper zu straffen.

Was ist der Satz von Übungen zur Behandlung von Skoliose am effektivsten?

Übungen zur Behandlung von Skoliose werden verschrieben, um die Rückenmuskulatur zu stärken und die normale Achse der Wirbelsäule wiederherzustellen. Bei richtiger Vorbereitung des Behandlungskomplexes wird ein positiver Effekt beobachtet, wenn die Wirbelsäule in 2 Monaten durchschnittlich um 1 Grad in die physiologische Ausrichtung zurückkehrt.

Komplizierte Therapiewahrscheinlichkeit von zunehmenden Schmerzen, so dass es individuell ausgewählt wird, abhängig von den Merkmalen der Pathologie jedes einzelnen.

Eine der derzeitigen Methoden zur Behandlung von Skolioseübungen ist die von Dr. Bubnovsky entwickelte Bewegungstherapie (Kinesitherapie). Erstens ist es interessant, weil es zur Verschlimmerung von Schmerzen eingesetzt werden kann.

Kinesitherapie bei frontaler Wirbelsäulenkrümmung

Die linksseitige Skoliose ist für junge Menschen am gefährlichsten. Es geht mit einer Verschiebung der Brust einher, die zu Störungen der Herz- und Lungenfunktion führt. Ohne die Kinesiotherapie wären diese Störungen nur sehr schwer zu korrigieren.

Bei Schmerzen im Brustbein und bei Interkostalneuralgien (Komplikationen der linksseitigen Wirbelsäulenverkrümmung) ist es für eine Person schwierig, zu gehen oder zu stehen. Manchmal lässt der Schmerz in einer erzwungenen Haltung auf allen Vieren nach, aber im Laufe der Zeit schreitet die Pathologie voran und ihre Behandlung ist kompliziert.

Bei Wirbelsäulenschmerzen können viele Gymnastikkomplexe nicht verwendet werden. Nur bestimmte Schemata der Kinesitherapie erlauben es, die negativen Erscheinungsformen der Pathologie zu eliminieren.

Wenn Ihr Rücken bei einer Brustskoliose weh tut:

  • Kniet euch im Raum nieder. Verlassen Sie sich auf Ihre Hände und versuchen Sie, die Stufe so weit wie möglich zu dehnen.
  • Legen Sie sich auf den Rücken, halten Sie Ihre Hände an einer festen Stütze (Beine des Stuhls, Schrankes) und atmen Sie aus, heben Sie die Beine an und strecken Sie die Knie. Wenn während des Hinrichtungsprozesses Schmerzen auftreten, heben Sie die Beine nacheinander an (siehe Abbildung).
  • Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Beine an den Kniegelenken. Heben Sie Ihren Oberkörper mit den Armen hinter dem Kopf an. Um die Übung zu erschweren, können die Beine auf einem Stuhl positioniert werden. Die Hauptaufgabe bei der Durchführung des Komplexes besteht darin, das Schulterblatt vom Boden abzureißen und die Ellbogen in Richtung der Knie zu richten, um die Brustwirbelsäule zu begradigen (siehe Abbildung).

Die letzten beiden Übungen werden am besten abwechselnd durchgeführt.

Bei einem starken Schmerzsyndrom können Sie ein feuchtes Tuch unter den Rücken legen. Sie wird beim Turnen den Rücken betäuben. Bei der Behandlung von Bewegung werden Schmerzen in 3-5 Sitzungen überwunden.

Der Wirkungsmechanismus der Kinesitherapie basiert auf wissenschaftlichen Experimenten, die einen ausgeprägten anästhetischen Effekt durch die allmähliche Reduktion und Entspannung der Skelettmuskulatur zeigten. Um die Wirbelachse zu korrigieren, sollte man die Bewegungsamplitude schrittweise erhöhen.

Grundsätze der Umsetzung

Der Gymnastikkomplex für Skoliose wird durchgeführt, wenn keine akuten Schmerzen vorliegen und die Krümmung der Wirbelsäule funktionsfähig ist (nicht fixiert). Bei organischen Veränderungen der Wirbelkörper, physikalische Therapie, ist es unmöglich, die Deformation zu beseitigen. In einer solchen Situation wird eine chirurgische Behandlung durchgeführt.

Zu Hause kann eine Person ohne die Kontrolle von Spezialisten nur den Basiskomplex der Kinesiotherapie nach Bubnovsky durchführen. Es enthält symmetrische Übungen zum Entspannen und Normalisieren des Muskeltonus des Rückens. Der Komplex hat die maximale Effizienz bei Verletzungen der Körperhaltung.

Grundlagen der Grundgymnastik bei Frontaldeformitäten der Wirbelsäule:

  1. Drehbewegungen und Zugtraining sind verboten;
  2. Der Ladevorgang sollte mit einem Minimum an Kraft und Amplitude beginnen und schrittweise zu komplexen Übungen übergehen.
  3. Mit dem Auftreten von Schmerzen hört die Gymnastik auf, und die Auswahl eines Komplexes von physiotherapeutischen Übungen sollte einem Arzt anvertraut werden.
  4. Gymnastik für die unteren Gliedmaßen sollte mit dem Training des oberen Schultergürtels abgewechselt werden;
  5. Die klassische Dauer jeder Übung beträgt 10-15 Wiederholungen.

Skoliose-Behandlung und Prävention

Wenn das Kind während der Untersuchung Skoliose oder eine andere Haltungsstörung hatte. dann ist dies kein Grund, es für minderwertig zu halten, es dringend zu behandeln und es in eine spezialisierte Sportgruppe zu schreiben. In den meisten Fällen können Sie auf Korsetts, Medikamente und Operationen verzichten, es reicht aus, in unserem Zentrum ein individuelles Genesungsprogramm nach der Bubnovsky-Methode zu wählen.

Die einzigartige Behandlungsmethode zielt darauf ab, die verschiedenen Muskelgruppen des Körpers zu stärken, wodurch eine Erholung eintritt. Kontaktieren Sie das Doctor Bubnovsky Center und stellen Sie die Gesundheit Ihres Kindes ohne Medikamente, Korsetts und komplexe Operationen wieder her!

WARUM SKOLIOSE BEI ​​KINDERN UND JUGENDLICHEN ENTSTEHT

Die Haltung des Menschen hängt von vielen Faktoren ab:

  • Skelettzustände;
  • Muskeltonus;
  • Bandapparat Zustände;
  • das Vorhandensein chronischer Krankheiten;
  • körperliche Aktivität;
  • Wechsel von statischen und dynamischen Belastungen des Körpers;
  • Zustände des Mineralstoffwechsels im Körper.

Die Körperhaltung beginnt sich unmittelbar nach der Geburt zu formen. Daher ist es wichtig, ab den ersten Lebenstagen der Kinder den Teil der Wirbelsäule, der sich in dieser Zeit entwickelt, dosiert zu belasten. Viele Eltern machen den Fehler, das Gehen zu stimulieren, bevor das Kind selbstständig aufsteht oder gut krabbeln lernt. Solche unzureichenden Belastungen tragen zur Bildung von Skoliose und Haltungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen bei. Übermäßige Belastungen im Zeitraum von 13 bis 16 Jahren sind auch für die Wirbelsäule eines Teenagers gefährlich. Die Bildung der Körperhaltung wird auch durch verschiedene Verletzungen und Krankheiten beeinflusst, die mit einer Beeinträchtigung des Mineralstoffwechsels einhergehen - Rachitis oder Entzündung des Knochengewebes - Osteomyelitis, Spondylitis.

ARTEN VON POSITIONSBRECHEN

Inkorrekte Haltung ist die Abweichung der Wirbelsäule von der normalen Achse. In Abhängigkeit von der Richtung, in der die Abweichung auftritt, werden Haltungsstörungen in drei Typen unterteilt:

  • Defekte in der vertikal - frontalen Ebene (Skoliose, skoliotische Haltung);
  • Defekte in der Horizontal - Sagittalebene (Bücken, Kyphose, Hyperlordose);
  • Defekte in zwei Ebenen (Kyphoskoliose).

Kleinere Haltungsfehler äußern sich in einer raschen Ermüdung der Korsettmuskulatur des Rückens, Kopfschmerzen nach dem Training und anderen unspezifischen Symptomen. Erhebliche Abweichungen können die Funktion der inneren Organe stören.

Skoliose und ihr Grad

Skoliose ist eine Erkrankung des Bewegungsapparates, die sich in der Abweichung der Wirbelsäule von der Normalachse in der Frontalebene, also zur Seite, äußert.

Es gibt 4 Skoliose-Grade: 1. Grad - Abweichung bis 30º, 2. - 30-60º, 3. Grad - 60-90º, 4. Grad - Abweichung über 90º.

Kleinere Abweichungen von der Norm werden mit Hilfe von speziellen Übungen in jedem Alter erfolgreich beseitigt.

Behandlung von Skoliose

Es wird angenommen, dass schwere Haltungsverletzungen nur chirurgischen Eingriffen zugänglich sind, obwohl dies nicht vollständig zutrifft. Die Verwendung der Bubnovsky-Technik bei der Behandlung ist für jeden Grad von Skoliose und verschiedenen Haltungsstörungen angezeigt. Mit Hilfe von individuell ausgewählten Übungen auf speziellen Simulatoren können Muskelgruppen, die sich ständig im pathologischen Ton befinden, von übermäßigen Spannungen befreit und die für eine normale Körperhaltung verantwortlichen Muskeln gestärkt werden. Wenden Sie sich an das Doctor Bubnovsky Center. Unsere Spezialisten helfen Ihnen bei der Lösung von Problemen, die mit Ihrer Körperhaltung und der Körperhaltung Ihrer Kinder zusammenhängen.

Was ist zur Beratung mitzubringen?

Handtuch, sportlich bequeme Form, Schuhe, Wasser. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Callcenter: 0800 501 037

Übungen Bubnovsky mit Skoliose

Die Behandlung der Skoliose mit Hilfe von Übungen nach der Methode von Dr. Bubnovsky bietet die Möglichkeit, die Entwicklung des pathologischen Prozesses unabhängig vom Alter des Patienten zu stoppen. Sie können das Vorliegen einer Skoliose selbst bestimmen oder einen Arzt konsultieren.

Die Behandlung ist nur während des Wachstums des Skeletts bis zu 20-23 Jahren möglich. Nach einer Knochenverknöcherung ist es nicht mehr möglich, die Wirbelsäule nur mit Heilungsbewegungen zu korrigieren. Daher ist es wichtig, eine Verletzung der Körperhaltung bei einem Kind rechtzeitig zu bemerken und die Situation zu korrigieren.

Über die Bubnovsky-Methode

Die Grundprinzipien der Heilung von Wirbelsäule und Gelenken nach Bubnovsky beruhen auf den verborgenen Fähigkeiten eines Menschen zur Selbstheilung. Sergei M. Bubnovsky ist der Erfinder einer alternativen Behandlungsmethode für neurologische und orthopädische Erkrankungen. Die Therapie verletzter Gelenke basiert auf der Kenesitherapie, die in der Wiederherstellung beschädigter Gewebe ohne ernsthafte Eingriffe von medizinischem Fachpersonal und Medikamenten besteht. Zur Wiederherstellung muss lediglich die Ursache des Problems eindeutig identifiziert, beseitigt und die inneren Reserven des menschlichen Körpers aktiviert werden.

Was ist das Wesen der Therapie?

Wenn ein Patient hereinkommt, wird eine myofasziale Untersuchung durchgeführt, bei der es möglich ist, die Ursache des Problems klar zu lokalisieren. Eine klare Definition des Ortes der pathologischen Veränderungen und ihrer Prävalenz kann am besten eine Reihe von Maßnahmen zur Lösung des Problems aufgreifen.

Die Grundlage der Wirbelsäulenbehandlung bilden von Bubnovsky ausgewählte Übungen zur Beseitigung des Schmerzsyndroms, zur Verbesserung der Beweglichkeit der Gelenke, zur Wiederherstellung der Flexibilität und Elastizität sowie zur Erhöhung der Trophäe geschädigten Gewebes. Bei der Wiederherstellung der Gesundheit des Rückens kommt es zu einer Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und der Wiederherstellung der Arbeit der inneren Organe, die durch die Krümmung der Wirbelsäule gestört werden.

Die wichtigsten Daten, die für die individuelle Auswahl der Übungen erforderlich sind: Lokalisation, d. H. Der Ort des Schmerzes, die Intensität des Schmerzsyndroms, die Prävalenz (welcher Teil des Schmerzes ist begrenzt und die Orte der Bestrahlung - die Auswirkung des Schmerzes entlang des betroffenen Nervs). Vor der Auswahl einer Reihe von Übungen ist eine vollständige Untersuchung der Wirbelsäule erforderlich, um die Veränderungen genau zu bestimmen und eine Diagnose zu stellen. Das Volumen der diagnostischen Maßnahmen wird vom Arzt ausgewählt.

Beseitigung von Rückenschmerzen durch Bewegungstherapie

Bewegungstherapie - Bewegungstherapie. Es gibt Übungen, die Muskelkrämpfe lindern und Rückenschmerzen lindern. Es ist besser, die Übungen nicht in der akuten Phase anzuwenden. Wenn Sie sich dennoch dazu entschließen, den Zustand während einer Exazerbation zu lindern, ohne einen Arzt aufzusuchen, was nicht empfohlen wird, denken Sie daran, dass Sport keine Müdigkeit verursachen und die Schmerzen verstärken sollte. Zur Schmerzlinderung werden sanfte Bewegungen zum Lösen eines eingeklemmten Nervs eingesetzt. Meistens handelt es sich um statische Dehnübungen.

Langsame und glatte Pisten verlaufen in beide Richtungen mit guter Portabilität nach vorne. Bei Schmerzen sollten keine Rückenbeuger nicht sein.

Führen Sie die Übung mit „Skate the Loin“ aus, legen Sie sich auf eine harte, flache Oberfläche und drücken Sie abwechselnd auf das Steißbein und senken Sie den Rücken auf den Boden.

Legen Sie sich auf den Boden, beugen Sie die Beine an den Knien, heben Sie das Becken langsam und vorsichtig an und senken Sie es nach einer kurzen Verzögerung ab. Hilft bei Schmerzen in der Lendengegend.

Katze, die einfachste und effektivste Übung zur Linderung von Wirbelsäulenschmerzen und zur Entwicklung von Beweglichkeit.

Wirbelsäulenerholung mit Heilungsbewegungen

Die Hauptaufgabe der Bewegungstherapie bei Skoliose, Osteochondrose und anderen Erkrankungen des Rückens ist die Wiederherstellung der Beweglichkeit des geschädigten Gelenks, die Entwicklung der allgemeinen Beweglichkeit und der Aufbau eines starken Muskelsystems, das der Belastung standhält.

Es ist wichtig. Training ist nur ohne Rückenschmerzen zum Zeitpunkt des Trainings möglich!

Therapeutische Übungen zur Behandlung der Bubnovsky-Skoliose sind einfach durchzuführen und recht effektiv, erfordern jedoch einen langen Zeitraum systematischen Trainings. Die meisten zielen darauf ab, Flexibilität zu entwickeln.

Zur Einarbeitung in die Technik eines kleinen Bewegungskomplexes zur Korrektur von Skoliose und Skoliose.

Gehen Sie auf alle viere, wenn Ihre Knie unter Ihren Füßen schmerzen, legen Sie einen weichen Teppich, legen Sie Ihre Hände vor Ihnen. Senken Sie langsam das Gesäß auf den Fersen, die Handflächen bleiben an der gleichen Stelle, halten Sie es 10-15 Sekunden lang, spüren Sie, wie sich die Wirbelmuskeln dehnen, die Wirbel einrasten und kehren Sie langsam in die ursprüngliche Position zurück. Wiederholen Sie 8 bis 14 Mal.

Schwingen Sie aus der vorherigen Position Ihre Beine zuerst zur einen Seite und dann zur anderen. Chin mit ein wenig angehoben.

Behalten Sie die Ausgangsposition bei und senken Sie das Becken langsam in die eine und dann in die andere Seite, so weit es Ihr Rücken zulässt. Sie können die Bewegung durch den Schmerz nicht fortsetzen.

Kitty mindestens 13-17 mal.

Legen Sie sich nach dem Aufwärmen auf allen Vieren auf den Rücken. Die Hände können unter den Kopf gelegt, am Körper entlang gestreckt oder weit zur Seite gestreckt werden. Drehen Sie Ihre Beine zusammen und beugen Sie das Kniegelenk von einer Seite zur anderen, um mit den Knien den Boden zu erreichen.

Ein oben angegebener einfacher Komplex dauert 20 bis 30 Minuten. Dieser Komplex reicht jedoch zu Beginn des Unterrichts für die Korrektur von Skoliose aus.

Unterricht im Fitnessstudio

Die Behandlung der Skoliose nach Bubnovsky bei Erwachsenen ist mit einem speziellen Simulator möglich, der von einem Arzt für die Behandlung von Gelenkerkrankungen zu Hause entwickelt wurde.

Übungen am Simulator helfen dabei, die tiefe Rückenmuskulatur zu trainieren, was ohne zusätzliches Equipment nicht möglich ist.

Zusätzliche Techniken

Bubnovsky-Übungen mit Skoliose haben eine gute Wirkung, aber wenn die Therapie mit zusätzlichen Methoden verstärkt wird, geht die Genesung schneller und die Wirkung hält länger an.

Massage, führen Sie gut nach einer Reihe von Übungen, vor allem zu Beginn eines therapeutischen Kurses.

Gelenkgymnastik verbessert die Mobilität, stellt die Möglichkeit einer hochpräzisen Bewegungskoordination wieder her, erhöht die Mobilität und verlängert die Jugend. Beginnt im Stadium 2 der therapeutischen Maßnahmen. Im Stadium 1 stellt sich der Patient auf eine stressadaptive Bewegungstherapie ein.

Kryotherapie lindert Schmerzen ohne den Einsatz von Medikamenten. Es wird in der ersten Phase der Behandlung empfohlen.

Fazit

Die Behandlung der Skoliose nach Bubnovsky, die auf die Korrektur einer bereits entwickelten Pathologie abzielt, ist nur im Kindesalter möglich. Zu diesem Zeitpunkt ist die Wirbelsäule noch beeinflusst und kann mit Hilfe von therapeutischen Übungen korrigiert werden.

Bei Erwachsenen wird eine Bewegungstherapie durchgeführt, um das Auftreten von Haltungsstörungen und das Fortschreiten der festgestellten Veränderung zu verhindern. Eine Korrektur aufgrund von Übungen ist unwahrscheinlich, aber das Durchhängen und die anfänglichen Veränderungen in der Frontalebene können korrigiert werden.

Durch systematische Übungen über einen längeren Zeitraum (mehr als einen Monat) verbessert sich der Gesundheitszustand, das Müdigkeitsgefühl nimmt ab, die Ausdauer nimmt zu, schlechte Laune und Depressionen verschwinden.

Um eine positive Wirkung zu erzielen und die allgemeine Gesundheit zu verbessern, sollten Sie mindestens 2 Mal pro Woche konsequent Zeitgymnastik einsetzen.

Bubnovsky Skoliose Übungen

Komplexe Übungen Bubnovsky zur Behandlung der Wirbelsäule

Sergei Mikhailovich Bubnovsky ist der Schöpfer der Richtung der alternativen Orthopädie und Neurologie. Die wichtigste Leitlinie bei der Behandlung chronischer Erkrankungen des Bewegungsapparates für Bubnovsky und seine Anhänger ist nicht die Einnahme von Medikamenten, sondern die inneren Reserven des menschlichen Körpers, das Verständnis des Körpers und seiner Entwicklung.

Über die Bubnovsky-Methode

Die Technik nennt sich "Kinesitherapie". Dazu gehört neben der Behandlung auch die Diagnose des Zustandes des Bewegungsapparates, der Wirbelsäule und der Gelenke, die sogenannte myofasziale Diagnose, mit der sich die genaue Lokalisation des pathologischen Prozesses bestimmen lässt. Aus den Ergebnissen der Diagnose für den Patienten wird ein individuelles Behandlungsprogramm erstellt, das auf den Merkmalen der Grunderkrankung und der damit verbundenen Pathologie basiert.

Bubnovsky Sergey Mikhailovich

Das Programm besteht aus speziellen Übungen, die ebenfalls von Dr. Bubnovsky entwickelt wurden. Das Durchführen dieser Übungen führt zur vollständigen Wiederherstellung aller Funktionen der Wirbelsäule und der Gelenke. Darüber hinaus verbessert indirekt die Arbeit aller Organe und Systeme des menschlichen Körpers.

Die Behandlung der Wirbelsäule nach Bubnovsky erfolgt ambulant und für den Patienten komfortabel.

MTB-Simulator

Zusätzlich zur Technik hat Dr. Bubnovsky einen multifunktionalen Simulator erfunden, der durch Übungen den Tonus der tiefen Rückenmuskulatur und die funktionelle Aktivität der Gelenke wiederherstellt. Sie lindern Muskelkrämpfe und lindern Schmerzen. Für das Training am Simulator wurden spezielle Übungen entwickelt, und für jeden Patienten wird ein individueller Kurs entwickelt, der in einem speziellen Zentrum absolviert werden kann.

Mit diesem Simulator können Sie schnell den Muskelaufbau und die Beweglichkeit aller Gelenke unseres Körpers wiederherstellen, was zur Behandlung von Krankheiten wie Osteochondrose, Bandscheibenvorfall, Skoliose, Arthrose, Arthritis und anderen Erkrankungen beiträgt. Ebenfalls nützlich sind diese Kurse in einem Rehabilitationsprogramm nach einer chirurgischen Behandlung.

Bewegungstherapie und Rückenschmerzen

Je nach Schweregrad der Erkrankung wird für jeden Patienten eine individuelle Reihe von Übungen ausgewählt, die schmerzlindernde Bewegungen einschließen. Den Patienten wird beigebracht, alle Übungen korrekt durchzuführen, da die Wirksamkeit der Behandlung davon abhängt. Im Verlauf der Behandlung wird dieser Komplex in Abhängigkeit von den erzielten Ergebnissen ständig angepasst.

Wirbelsäulenbehandlung

Bei der Durchführung eines individuell entwickelten Übungssatzes nach der Bubnovsky-Methode werden biochemische Prozesse sowohl in der Bandscheibe als auch in den umgebenden Muskeln und Bändern normalisiert. Die erhöhte Durchblutung im betroffenen Bereich hilft, die beschädigte Bandscheibe wiederherzustellen, und sogar ein Bandscheibenvorfall kann allmählich abnehmen, bis er vollständig verschwindet.

Die Kinesiotherapie ist daher eine Alternative zur chirurgischen Behandlung von Wirbelsäulenhernien.

Bei der Skoliose werden Übungen ausgewählt, um die harmonische Funktion der Rückenmuskulatur wiederherzustellen und die Wirbelsäule in der richtigen Position zu unterstützen. Dies ist besonders nützlich für Kinder mit einem nicht geformten Muskelkorsett.

Komplexe Übungen Bubnovsky für die Wirbelsäule, Schmerzen lindern

  • Entspannung des Rückens.

Die Übung wird auf allen Vieren durchgeführt. Entspanne deinen Rücken.

Die Übung wird auf allen Vieren durchgeführt, während Sie Ihren Rücken langsam beugen sollten, während Sie ausatmen und beim Einatmen nachgeben. Wiederholen Sie die Bewegung 20 Mal.

Die Übung wird auf allen Vieren durchgeführt. Zuerst müssen Sie sich auf Ihren linken Fuß setzen und den rechten Rücken ziehen. Eine linke Hand beim Vorwärtsziehen. Wechseln Sie abwechselnd Beine und Arme, wenn Sie sich bewegen. Wiederholen Sie diesen Vorgang 20 Mal, um plötzliche Bewegungen zu vermeiden.

Übung wird in der "Betonung der Knie und Handflächen" durchgeführt. Es sollte den Körper nach vorne maximieren, während die Betonung auf der Handfläche und den Knien erhalten bleibt.

Beugen Sie sich bei Übungen nicht in den unteren Rücken.

Die Startposition ist die gleiche. Beugen Sie die Arme in den Ellbogengelenken und atmen Sie aus, senken Sie den Körper auf den Boden, atmen Sie ein. Strecken Sie dann aus dieser Position die Arme beim Ausatmen, senken Sie gleichzeitig das Becken auf den Fersen und dehnen Sie die Lendenmuskeln.

Führen Sie 5-6 Wiederholungen durch.

Führen Sie auf dem Rücken liegend, während die Beine an den Knien beugen, Hände hinter dem Kopf. Das Kinn wird an die Brust gedrückt und am Ausgang biegt sich der Oberkörper, versucht die Schulterblätter vom Boden zu reißen und berührt die Knie mit Ellbogen. Versuchen Sie bei der Durchführung ein brennendes Gefühl in den Bauchmuskeln zu erreichen.

Führen Sie das Liegen auf dem Rücken mit ausgestreckten Armen durch. Heben Sie beim Ausatmen das Becken so hoch wie möglich vom Boden und senken Sie es beim Einatmen ab. 10-30 mal ausführen.

Hilfsmethoden zur Behandlung der Wirbelsäule nach der Bubnovsky-Methode

  • Gelenkgymnastik stellt die Bewegungskoordination wieder her, verbessert die Beweglichkeit und Beweglichkeit der Wirbelsäule.
  • Massage
  • Die Kryoverarbeitung (Kryokompression, Kryomassage) trägt zur Verbesserung der Thermoregulation bei und lindert Schmerzen ohne Medikamente.

Die offizielle Seite des Zentrums von Doktor Bubnovsky - http://www.bubnovsky.org/

Übungen nach der Methode von Dr. Bubnovsky

Erkrankungen des Bewegungsapparates (ODE) machen das Leben eines Menschen unvollständig. Kein Wunder, dass sie sagen: Solange wir uns bewegen, leben wir. Probleme mit der Wirbelsäule berauben Menschen die Möglichkeit, das Leben zu genießen, sich frei zu bewegen und zu reisen, und führen im schlimmsten Fall zu völliger Behinderung und Abhängigkeit. Dr. Bubnovsky entwickelte Übungen für die Wirbelsäule, basierend auf einer einzigartigen Heilmethode, basierend auf der Kinesiotherapie - der Wissenschaft der Bewegung, in Kombination mit den besten drogenfreien Methoden, die die Menschheit zuvor erfunden hat:

  • Massage
  • kalte Duschen, Reiben, Kompressen und andere Kryoverarbeitung

Die auf Kinesitherapie basierende Methode von Bubnovsky umfasst adaptive und artikuläre Gymnastik.

Übungen Dr. Bubnovsky

Die Ursachen für Wirbelsäulenerkrankungen sind vielfältig:

  1. Angeborene Anomalien
  2. Systemische Wirbelsäulenerkrankungen:
    • Osteomyelitis, rheumatoide Arthritis, Tuberkulose, Spondylitis ankylosans, Tumoren
  3. Degenerative dystrophische Erkrankungen:
    • Osteochondrose, Wirbelsäulenhernie, Osteoarthrose, Spondylolisthesis, Wirbelsäulenstenose

Wenn in den ersten beiden Fällen eine multilaterale medizinische Behandlung erforderlich ist, hängt die Heilung im dritten Fall vollständig von der Person selbst ab. Schließlich sind all diese Krankheiten in erster Linie auf die Unbeweglichkeit der Wirbelsäulengelenke zurückzuführen, die auf einen zu geringen Anteil der Bewegungen in unserem Leben zurückzuführen ist. Und hier ist die Bubnovsky-Technik manchmal unersetzlich.

Bubnovsky Trainingsgeräte, adaptive und Gelenkgymnastik

Der beste Beweis, dass die Technik funktioniert, ist Bubnovsky selbst mit einem implantierten künstlichen Hüftgelenk, der jeden neuen Simulator für sich beherrscht und dann anderen Menschen hilft.

Multifunktionale Trainingsgeräte Bubnovsky (MTB) können Schmerzen lindern und die Beweglichkeit der Gelenke wiederherstellen

Mit den multifunktionalen Trainingsgeräten Bubnovsky (MTB) können Sie:

  1. Linderung der durch Muskelkrämpfe verursachten Rückenschmerzen
  2. Wiederherstellung der Beweglichkeit der Wirbelsäulengelenke und ihrer Beweglichkeit
  3. Um die Entwicklung von Osteochondrose, Hernie, Skoliose, Arthrose und anderen Erkrankungen der Wirbelsäule zu stoppen
  4. Erholen Sie sich nach einer schwierigen Operation mit Hilfe von Übungen, die besonders nach der Entfernung des Bandscheibenvorfalls, der häufig zu Rückfällen führt, nicht mehr zu ersetzen sind

Welche Krankheiten Gymnastik auf Simulatoren behandelt und wie Sie die Beweglichkeit Ihrer Wirbelsäule bestimmen können, können Sie in diesem Video sehen:

Das gleiche Video stellt adaptives und artikuläres Turnen vor:

  • im Anfangsstadium angewendet
  • geeignet für die Rehabilitation von Patienten
  • Hilft mit Schmerzen umzugehen

Gemeinsame Gymnastik (zweite Stufe)

  • Gibt die Beweglichkeit der Gelenke der Wirbelsäule und der Kniegelenke zurück
  • trainiert die Fähigkeit der Wirbelsäule, schweren Belastungen standzuhalten

Versuchen Sie nicht sofort, den gesamten Kurs abzudecken. An einem Tag muss eine Person die Übungen in dem für sie zugänglichen Volumen beherrschen und die Belastung schrittweise erhöhen.

Nach Beendigung des Komplexes kann der Patient optional einen Simulator erwerben, um ihn zu Hause zu üben. Wenn er keine solche Gelegenheit hat, wird ihm eine alternative Gymnastik angeboten, die aus zu Hause verfügbaren Übungen besteht.

In diesem Video erfahren Sie mehr über die multifunktionalen Simulatoren von Dr. Bubnovsky:

Dieses Video zeigt die 20 beliebtesten Simulatorübungen.

Beispiele für adaptive Gymnastik

Betrachten wir nun Beispiele für adaptive Übungen der alternativen Gymnastik Bubnovsky, die für die Behandlung von Schmerzen zu Hause unverzichtbar sind:

  1. Krabbeln auf allen Vieren: Wir kriechen 20 bis 30 Minuten lang mit langen Schritten durch den Raum und strecken abwechselnd unsere Hände weit vor uns aus. Übung ist gut mit Hernien Exazerbation durchzuführen, wenn das Gehen sehr schwierig ist
  2. Legen Sie sich auf den Rücken, legen Sie eine Kompresse mit Eis unter die Unterarme, die Hände hinter den Kopf. Wir beugen den Rumpf im Brustbereich und versuchen, mit Ellbogen die Knie zu erreichen. Führen Sie die Übung 20 - 30 Mal durch. Gleichzeitig wird das hintere Längsband der Wirbelsäule gestreckt und die Erkältung lindert Schwellungen und Schmerzen - häufige Satelliten der Lendenwirbelsäule
  3. Position - das Original, Hände hinter dem Kopf. Beugen Sie abwechselnd die Beine an den Knien und strecken Sie sich mit dem gegenüberliegenden Ellbogen zu ihnen hin. Übung verbessert die Durchblutung der Lendenwirbelsäule
  4. Die folgende Übung wird für Knieschmerzen durchgeführt. Es ist ratsam, in den Knieschonern zu spielen oder einfach die Knie mit etwas zur Hand zu wickeln - Handtücher, Schals. Jeden Tag 20 Minuten im Zimmer knien, Schmerzen überwinden
  5. Absenken auf den Fersen: Knien, ein Kissen auf die Rückseite der Beine legen und auf den Fersen sitzen. Nach einiger Zeit weigert sich die Walze. Zunächst können Schmerzen in der Vorderfläche von Oberschenkel, Knie und Unterschenkel auftreten, die mit Muskelverspannungen einhergehen. Aber dann werden sie vergehen. Setzen Sie sich auf die Fersen und versuchen Sie es in 5 Minuten
  6. Das Gehen auf dem Gesäß ist eine hervorragende Übung, um die Lenden- und Gesäßmuskulatur zu stärken und das Gewicht zu reduzieren. Tägliches Gehen auf dem Gesäß für 20 Minuten über zwei Wochen reduziert das Gewicht um 8 kg
  7. Push-up vom Boden aus: Kann von den Knien und in der klassischen Version durchgeführt werden, bevorzugter - mit den Zehen ruhen. Die Arme müssen um mindestens 90 Grad am Ellbogengelenk gebogen sein. Liegestütze sollten mindestens 20-30-mal sein, allmählich kann die Anzahl der Liegestütze erhöht werden. Bewegung fördert die Durchblutung des Gebärmutterhalses und lindert Kopfschmerzen
  8. Dehnen des Wadenmuskels der Achillessehne: Sitzen Sie auf dem Boden, heben Sie das Bein an und halten Sie die Zehen der Hand, beugen Sie den Fuß zu sich selbst, ohne das Bein zu beugen. Übung wird verwendet, um akute Rückenschmerzen zu behandeln.

Mehr über die Übungen des Adaptiven Turnens von Dr. Bubnovsky erfahren Sie in diesem Video:

Gegenanzeigen für Gymnastik Bubnovsky

Gymnastik Bubnovsky - eine sehr effektive Technik. Es enthält viele Übungen, die für den Kampf gegen Wirbelsäulenkrankheiten unverzichtbar sind. Wenn Sie diese Übungen täglich durchführen, können Sie Osteochondrose, Hernie, Arthrose und andere Krankheiten besiegen.

Beim Turnen werden jedoch viele Kraftübungen durchgeführt und daher ist diese Methode möglicherweise nicht für jeden geeignet.

Gegenanzeigen zur Methode von Bubnovsky:

  1. Frühe postoperative Periode
  2. Tränen und Sehnen
  3. Onkologische Erkrankungen
  4. Pre-Infarkt und Pre-Schlaganfall

Video Übungen Gymnastik Arzt Bubnovsky

Wirbelsäulenbehandlungsübungen Bubnovsky!

Heutzutage gibt es viele Methoden zur Behandlung von Wirbelkrankheiten, deren Liste ständig mit neuen, innovativen Techniken aktualisiert wird. Alle von ihnen sind auf ihre eigene Art nützlich, alle haben ihre eigenen positiven und negativen Seiten, ihre eigenen Kontraindikationen. Daher sollten sie nur von einem Arzt verschrieben und von qualifizierten Fachärzten überwacht werden. Eine dieser modernen und nach Ansicht vieler wirksamen Methoden zur Behandlung von Wirbelsäulenkrankheiten wird als eine von Bubnovsky SM entwickelte Technik angesehen, die auch zu kontroversen Bewertungen und zweideutigen Meinungen von Ärzten führt. Schauen wir es uns an.

Methode zur Wiederherstellung von Dr. Bubnovsky

Bubnovsky Sergey Mikhailovich ist der Schöpfer einer der Richtungen der alternativen Neurologie und Orthopädie. Die Basis seiner Therapie besteht darin, die inneren Reserven des menschlichen Körpers zu nutzen, um die Fähigkeit des menschlichen Körpers zu finden, Krankheiten unabhängig und ohne den Einsatz von Medikamenten zu bekämpfen. Es heißt Bewegungstherapie. Diese Methode von Bubnovsky (siehe Video) bietet nicht nur die Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates, sondern auch die Diagnose des gesamten Bewegungsapparates, des Zustandes der Gelenke und der Wirbelsäule. Dank dieser myofaszialen Untersuchung ist es möglich, den genauen Ort der Krankheit zu bestimmen und dementsprechend die richtige und effektivste Behandlung nach Bubnovsky vorzuschreiben.

Für die Behandlung der Wirbelsäule selbst werden spezielle Übungen verwendet, die von Professor Bubnovsky S.M. auf eigene Faust. Regelmäßiges Durchführen hilft dabei, die Funktionen der Gelenke und der Wirbelsäule wiederherzustellen, Schmerzen zu lindern, die Funktion aller Körpersysteme und aller inneren Organe zu verbessern, das Immunsystem zu stärken und den Körper auf vollständige Genesung einzustellen. Gleichzeitig werden solche Übungen für jeden Patienten individuell verordnet, je nach Schwere der Erkrankung, Art des Schmerzes, Ort des Schmerzes.

Simulator Bubnovsky

Bubnovsky entwickelte nicht nur eine Behandlungsmethode, sondern entwarf auch einen speziellen Simulator für seine Implementierung. Der Unterricht am Bubnovsky-Simulator stellt den Tonus der tiefen Rückenmuskulatur wieder her, stärkt den Muskelaufbau, trägt zur vollen Funktion der Gelenke bei, verbessert biochemische Prozesse, Durchblutung, Durchblutung der Wirbel, beseitigt Schmerzsyndrome, Muskelkrämpfe und beugt der Entwicklung von Wirbelkrankheiten vor. Das ist der Grund, warum die Übungen und der multifunktionale Simulator von Bubnovsky bei der Behandlung von Osteochondrose, Arthrose, Arthritis, Bandscheibenvorfall (Wirbelsäulenhernie wird bis zum völligen Verschwinden reduziert!), Skoliosekorrektur und sogar zur Stärkung der muskulären Rückenstütze bei Kindern weit verbreitet sind. Darüber hinaus sind sie sehr nützlich in der Zeit der Rehabilitation, Wiederherstellung des Körpers nach der chirurgischen Behandlung. Moderne Mediziner glauben, dass die Kinesitherapie von Bubnovsky eine hervorragende Alternative zur chirurgischen Behandlung von Zwischenwirbelhernien darstellt. Mit seiner Hilfe können Sie Operationen vermeiden, die Krankheit heilen und Ihre Immunität stärken!

Die Verwendung des Bubnovsky-Simulators erhöhte die Effektivität der Übungen um ein Vielfaches, beschleunigte die Genesung und brachte die Patienten zu ihrem normalen Lebensstil zurück.

Für das Training am Simulator entwickelte Bubnovsky eigene Übungen (siehe Video). Sie werden für jeden Patienten individuell ausgewählt und zu therapeutischen Übungskomplexen geformt. Mit Bubnovsky-Simulatoren und unter Aufsicht qualifizierter Fachkräfte ist es möglich, einen solchen Berufskomplex in einem speziellen Zentrum zu absolvieren. Den Patienten werden unbedingt die Regeln für die Durchführung der Übungen beigebracht, sie kontrollieren den Umsetzungsprozess und nehmen eine Anpassung (Änderung) des Übungskomplexes gemäß den erzielten Ergebnissen vor.

Bubnovsky Übungen für die Wirbelsäule, Schmerzen lindern

1. Steh auf allen Vieren auf und entspanne deinen Rücken.

2. Beugen Sie den Rücken, ohne die Position zu ändern: Beugen Sie sich beim Ausatmen sehr langsam und beim Einatmen (20 Mal).

3. In derselben Position: Wir setzen uns auf den linken Fuß, strecken den rechten Fuß nach hinten und ziehen die linke Hand nach vorne. Die Übung wird als „Dehnschritt“ bezeichnet, sie wird langsam und nicht scharf ausgeführt. Abwechselnd Hände und Beine wechseln und zwanzig Mal wiederholen.

4. Wir befinden uns in der Position „Schwerpunkt auf der Handfläche und auf den Knien“: Wir strecken unseren Körper so weit wie möglich nach vorne, ohne unsere Handflächen und Knie vom Boden zu nehmen. Biegen Sie sich in diesem Fall nicht in den unteren Rückenbereich. Diese Übung heißt "Pumpen".

5. Wir ändern die Position nicht: Wir beugen unsere Ellbogen und sinken beim Ausatmen auf den Boden, dann atmen wir langsam ein. Als nächstes strecken Sie beim Ausatmen die Arme, lassen das Becken auf die Fersen fallen und dehnen die Lendenmuskeln. 6 mal wiederholen. Dadurch wird der gesamte Rücken gestreckt.

6. Legen Sie sich auf den Rücken: Beine an den Knien, Arme hinter dem Kopf. Wir drücken das Kinn an die Brust und beugen dann den Oberkörper beim Ausatmen, sodass die Schulterblätter vom Boden abheben und die Ellbogen die Knie berühren. Bei der Aufführung sollte ein brennendes Gefühl im Magen auftreten. Eine solche Übung nennt man Bauchstraffung.

7. Wir liegen auf dem Rücken, strecken die Arme über den Körper: Beim Ausatmen heben wir das Becken auf dem Boden so hoch wie möglich und lassen uns beim Einatmen fallen. Wir wiederholen diese Übung 25 Mal, der Name hebt das Becken.

Neben Übungen und einem Simulator werden im Bubnovsky-System einige andere Behandlungsmethoden angewendet, wie z.

  • Massage (aktiviert die Durchblutung im betroffenen Rückenbereich),
  • gemeinsame Übungen von Dr. Bubnovsky (verbessert die Beweglichkeit, Beweglichkeit der Wirbelsäule),
  • Kryotherapie, dh Kryomasage, komprimiert (verbessert die Thermoregulation, Taubheit).